5 Gründe, warum die Sono Carsharing App für euch interessant ist

Von Julius

8. Juli 2022

"Moment mal, Sono Motors hat eine Smartphone App? Entwickelt das Unternehmen nicht ein Solarauto? Warum bietet es eine App an? Was kann sie? Das Auto ist noch nicht mal raus!!”

Habt ihr euch schon mal eine dieser Fragen gestellt? Dann solltet ihr weiterlesen. Die fünf Minuten lohnen sich.

Ein paar Fakten

Sono Carsharing ist seit Dezember 2021 für iOS und Android verfügbar. Die App kann weltweit heruntergeladen werden, der Dienst selbst ist aus rechtlichen Gründen jedoch aktuell nur in Deutschland verfügbar. Die App ermöglicht es euch, private Fahrzeuge mit Menschen in der Umgebung zu teilen. Gründet also Gemeinschaften und ladet eure Freunde, Familie, Kollegen und Nachbarn ein. Teilt euer Auto, wenn ihr es nicht braucht. Entdeckt neue Gemeinschaften in eurer Umgebung, während ihr ein Auto für eine Spritztour sucht. So einfach ist das!

Mit der Sono Carsharing App teilt ihr euch einfach Autos, die sonst nur rumstehen würden.

Ihr braucht noch mehr Gründe, um euch für Sono Carsharing zu interessieren? Kein Problem, haben wir! Hier sind fünf Gründe, warum ihr es unbedingt ausprobieren solltet!

1. Gutes für die Umwelt tun

Wir möchten individuelle Mobilität ermöglichen und dabei das bewahren, was uns am wichtigsten ist: Umwelt, Mensch und Natur. In Deutschland stehen etwa 43 Millionen Autos einfach ungenutzt herum. Das machen Fahrzeuge durchschnittlich übrigens 95 % der Zeit. Egal, ob ihr einkaufen geht, in der Arbeit sitzt oder zu Hause schlaft – eure Autos stehen im Durchschnitt 23 Stunden pro Tag still. Das ist ganz schön ineffizient! Immerhin sind beim Bau eurer Autos eine Menge wertvoller Ressourcen verwendet worden und der Definition nach sind Fahrzeuge dafür da, zu fahren. Die Sono Carsharing App ermöglicht es euch also, Autos effizienter zu nutzen, indem ihr sie mit anderen teilt.

2. Ressourcen sparen, Geld sparen

Geteiltes Leid ist halbes Leid. Nutzt ihr ein Auto gemeinsam, könnt ihr eine Menge an monatlichen Unterhaltskosten sparen – tatsächlich bis zu 85 %. Und wenn ihr ein Fahrzeug von einem anderen Mitglied der Gemeinschaft mietet, müsst ihr kein Geld für ein eigenes Auto ausgeben. Immerhin würde es sowieso 23 Stunden am Tag stehen, schon vergessen?

3. Engagiert euch in Gemeinschaften und lernt neue Menschen kennen

Warum ein Auto von einer großen Autofirma leihen, wenn ihr einfach die Autos von Menschen in eurer Umgebung nutzen könnt? Gründet private Carsharing-Gemeinschaften in eurer Nähe oder entdeckt bestehende und tretet diesen bei. Lernt so neue Menschen kennen und helft euren Mitmenschen. Die freundlichste und entspannteste Art, ein Auto zu leihen.

Gemeinsam Autos nutzen! Mit der Sono Carsharing App einsteigen

4. Helft bei der Gestaltung eines Produkts

Genau wie den Sion entwickeln und gestalten wir diese App für euch und mit euch. Wir wollen Eigenschaften, Funktionen und Design der App im Laufe der Zeit ständig verbessern. Aber ehrlich gesagt, ohne das Feedback von echten Menschen unter realen Alltagsbedingungen ist das ziemlich schwierig. Je mehr Menschen die App nutzen, desto mehr erfahren wir über eure Bedürfnisse und euer Nutzungsverhalten.

5. Holt euch ein Auto, das zu euren Bedürfnissen passt

Ob für Wochenendausflüge, Arzttermine, einen spontanen Ausflug an den See oder einen Besuch im Möbelhaus – Sono Carsharing gibt euch die Flexibilität, sofort ein Auto zu mieten oder eine Reise in der Zukunft zu planen.

Na, sind das nicht alles ziemlich gute Gründe, die App herunterzuladen und sie auszuprobieren? Natürlich! So findet ihr die App:

  1. Öffnet den App Store eurer Wahl. Google Play Store und App Store funktionieren beide.
  2. Sucht nach "Sono Carsharing".
  3. Installiert die App und erstellt ein Konto.
  4. Wenn ihr ein Auto besitzt, stellt euer Fahrzeug in der Plattform ein.
  5. Wenn ihr kein Auto besitzt, sucht eine Gemeinschaft in eurer Nähe und sendet eine Beitrittsanfrage.

Wie bereits erwähnt, arbeitet unser Team ständig an der Verbesserung unseres Produkts. In den kommenden Wochen und Monaten wird es regelmäßige App-Aktualisierungen geben. Bleibt also am Ball und teilt uns euer Feedback mit – am besten über das Menü in der Sono App. Wir halten euch auf dem Laufenden!

P.S. Noch bis Ende September haben wir einen Rabatt auf die Sono Gebühr. Schaut also gern in der App vorbei und nutzt den limitierten Rabatt. 

Immer auf dem aktuellen Stand

Über RSS-Feeds und unseren Newsletter halten wir dich auf dem Laufenden und sorgen dafür, dass du immer auf dem neusten Stand bist, wenn es um Sono Motors und den Sion geht.

Newsletter abonnieren

Wähle einen RSS-Feed

Sono Motors – Blogbeiträge

https://sonomotors.com/de/blog/feed/
RSS Feed

Sono Motors – Pressemitteilungen

https://sonomotors.com/de/press/feed/
RSS Feed

Sono Motors – Alle Beiträge

https://sonomotors.com/de/news/feed/
RSS Feed