Manager IFRS Reporting (w/m/x)

Festanstellung, Vollzeit · München

Deine Aufgaben

Wir sind seit November 2021 an der NASDAQ gelistet. Damit liegt eine spannende Zeit voller Herausforderungen und Chancen vor uns. Unsere Herausforderungen
  • Wir planen ein Secondary Offering für Sommer 2022
  • SOX Compliance
  • SAP Einführung
  • Sehr starkes Unternehmenswachstum
  • Sion Start of Production im 1. Hj. 2023 
Deine Aufgaben
  • Erstellung von Konzernabschlüssen nach IFRS (Quartals- und Jahresabschlüsse) inklusive des Anhangs
  • Schreiben von IFRS Accounting Memos zur Würdigung komplexer Bilanzierungssachverhalte (z.B. Ausweis, Ansatz und Bewertung )
  • Entwickeln von konzernweiten Bilanzierungsrichtlinien (IFRS Accounting Manual)  
  • Weiterentwicklung des Prozesses der Abschlusserstellung, z.B. Einführung neuer Schnittstellen und Automatisierungen (SOX compliant)
  • Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern und internen Stakeholdern 

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Accounting oder eine ähnliche Qualifikation 
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Erstellung von Konzernabschlüssen nach IFRS bei einem international ausgerichteten Konzern oder Wirtschaftsprüfer
  • Du bist abschlusssicher nach IFRS und besitzt fundierte Kenntnisse der International Financial Reporting Standards 
  • Hohe Zahlenaffinität und analytische Fähigkeiten sowie ganzheitliches Verständnis betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge
  • SAP-Kenntnisse sind ein Plus
  • Sehr gute Englischkenntnisse sind Grundvoraussetzung
  • Deutschkenntnisse sind ein Plus
  • Du bringst eine sehr zuverlässige Arbeitsweise mit und besitzt gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Du organisierst dich und deine Arbeit eigenständig und hilfst wo du kannst
  • Du kannst mit konstruktivem Feedback umgehen und scheust dich nicht Kolleg:innen und Führungskräften, direkt Feedback zu geben

Das erwartet dich

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Auf Wunsch mehrere Tage Homeoffice/Woche
  • Hohe Selbstorganisation und Verantwortung für den eigenen Bereich
  • Eine Kultur der Wertschätzung, in der wir Erfolge ebenso feiern wie Fehler
  • Unser Unternehmenszweck begeistert dich und eine nachhaltige Lebensweise ist dir wichtig

Interesse?

Bevor du uns deine Bewerbung zukommen lässt: In einem Start-Up, das so organisiert ist wie wir, wird das traditionelle Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer durch eine Partnerschaft ersetzt. Du kannst nicht denselben Service und dieselbe Infrastruktur erwarten wie in einem großen Unternehmen. Dinge, die du vermisst, müssen möglicherweise von dir initiiert und erstellt werden. Du bist jemand, der für die Leistung unseres Unternehmens wirklich wichtig ist, und nicht nur jemand, der rein kommt und seine Arbeit erledigt. Du hast mehr Verantwortung für das Gesamtbild und kannst eine größere Wirkung erzielen als in einer größeren Organisation. Du wirst dich etwas unsicherer fühlen als in einer größeren Organisation. Wie sich das Unternehmen finanziell entwickelt, hängt direkter mit deiner Beschäftigung zusammen. Die Gründer werden mit dir zusammenarbeiten, aber sie werden das Unternehmen nicht leiten - du und deine Kollegen werden es tun. Du musst einen Beitrag leisten und Initiative ergreifen. Du musst dich darauf einstellen, dass nicht alles vorhanden ist, gepflegt wird oder perfekt läuft. Um auf diese Weise zu arbeiten, ist eine offene und unkomplizierte Kommunikation unerlässlich. Dies ist ein starker Teil unserer Kultur.