Agile Coach (m/w/x)

Festanstellung, Vollzeit · München

Deine Aufgaben

  • Du bist Agile Coach in einer “Group”, welche aus mehreren “Squads” besteht. 
  • Du begleitest die Zusammenarbeit der Squads in der Group und unterstützt die Arbeitsorganisation innerhalb der Wertschöpfungskette.
  • Du hilfst dabei, Hindernisse zu beseitigen.
  • Du forderst und förderst Selbstorganisation. 
  • Du bewertest den agilen Reifegrad der Squads und der Group. 
  • Du leitest sie dabei an, einen höheren Reifegrad zu erlangen. Dies machst du in einem Tempo, in dem die Menschen und die Organisation mitwachsen können. 
  • Du baust ein vertrauensvolles und sicheres Umfeld auf, in dem Probleme angesprochen werden können, ohne Angst vor Schuldzuweisungen oder Verurteilung, mit dem Schwerpunkt auf Heilung und Problemlösung.
  • Du moderierst Diskussionen, Entscheidungsfindung und Konfliktlösung.
  • Du unterstützt die Squads und die Group bei der internen und externen Kommunikation. Dadurch trägst du zur Verbesserung der Transparenz im Unternehmen und Verbreitung von Informationen bei.
  • Du trainierst, berätst und coacht deine Kolleg*innen in ihren Rollen, damit sie ihre Verantwortung in der agilen Zusammenarbeit übernehmen. 

Unsere Anforderungen

  • Du hast fundierte Erfahrung als Scrum Master und Agile Coach in einem Team und einer Organisation, das Scrum oder Kanban (inkl. agiler oder lean-Prinzipien) gewissenhaft angewendet hat.
  • Du verfügst über mindestens grundlegende Erfahrungen in der Arbeit als Scrum Master oder Agile Coach in einer skalierten Umgebung oder einem Skalierungsframework wie LeSS, SAFe, Nexus, Scrum at Scale, etc.
  • Du hast ein “Growth Mindset” und lebst Agilität vor.
  • Dein oberstes Ziel ist die Befähigung deiner Kolleg*innen zur Selbstorganisation und dem damit verbundenen persönlichen Wachstum.  
  • Deine Fähigkeiten und Kenntnisse in Servant Leadership, Moderation, Situationsbewusstsein, Konfliktlösung, kontinuierlicher Verbesserung, Empowerment, Kommunikation und Erhöhung der Transparenz sind gefestigt. 
  • Du sprichst fließend Englisch (in Wort und Schrift).
Jede dieser Fähigkeiten ist ein Plus
  • Erfahrung in der Durchführung von Scrum in der Hardware-Entwicklung.
  • Gute Remote-Moderationsfähigkeiten.
  • Erfahrung mit OKRs.
  • Erfahrung in der Automobilbranche.
  • Erfahrung mit agilen Tools wie JIRA, Trello, Confluence, etc.
  • Ein gutes Gespür für Arbeitsorganisation.
  • Du sprichst fließend Deutsch (in Wort und Schrift).

Das erwartet dich

  • Auf unserem Weg zu einer Teal-Organisation ermöglichen wir dir, selbst organisiert in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien zu arbeiten, alles von dir als Mensch in die Arbeit einzubringen und einem starken Zweck der gesamten Organisation zu folgen, um mit ihr gemeinsam zu wachsen. 
  • Du bist Teil des Agile & Lean Competence Clusters, einer Gilde mit einem starken Fokus auf Sparring und gemeinsamen Wachsen.
  • Flexible Arbeitszeiten und die Wahl des Arbeitsplatzes, der es ermöglicht, während der Corona-Pandemie gesund zu bleiben.
  • Du hilfst einem schnell wachsenden Startup beim Erwachsen werden.
  • Eine Kultur der Wertschätzung, in der wir Erfolge ebenso feiern wie Misserfolge.

Interesse?

Bevor du uns deine Bewerbung zukommen lässt: In einem kleinen Unternehmen, dass so organisiert ist wie wir, wird das traditionelle Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer durch eine Partnerschaft ersetzt. Du kannst nicht denselben Service und dieselbe Infrastruktur erwarten wie in einem großen Unternehmen. Dinge, die du vermisst, müssen möglicherweise von dir initiiert und erstellt werden. Du bist jemand, der für die Leistung unseres Unternehmens wirklich wichtig ist, und nicht nur jemand, der rein kommt und seine Arbeit erledigt. Du hast mehr Verantwortung für das Gesamtbild und kannst eine größere Wirkung erzielen als in einer größeren Organisation. Du wirst dich etwas unsicherer fühlen als in einer größeren Organisation. Wie sich das Unternehmen finanziell entwickelt, hängt direkter mit deiner Beschäftigung zusammen. Die Gründer werden mit dir zusammenarbeiten, aber sie werden das Unternehmen nicht leiten - du und deine Kollegen werden es tun. Du musst einen Beitrag leisten und Initiative ergreifen. Du musst dich darauf einstellen, dass nicht alles vorhanden ist, gepflegt wird oder perfekt läuft. Um auf diese Weise zu arbeiten, ist eine offene und unkomplizierte Kommunikation unerlässlich. Dies ist ein starker Teil unserer Kultur.