Senior Corporate Business Development Manager (m/w/x)

Festanstellung, Vollzeit · München

Deine Aufgaben

  • Als Corporate Business Development Manager bist du für die strategische Weiterentwicklung im zentralen Business Development Team verantwortlich
  • Du bist für Marktanalysen in den Bereichen nachhaltiger Mobilität sowie erneuerbaren Energien verantwortlich
  • Du unterstützt in der strategischen Planung für das gesamte Unternehmen u.a. mit Analysen zu künftigen Trends
  • Du unterstützt bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle
  • Du unterstützt beim Aufsetzen von Innovationsprozessen
  • Du stehst in engem Austausch mit Produktmanagern sowie Ingenieuren

Unsere Anforderungen

  • Du brennst für E-Mobilität und das Thema Nachhaltigkeit
  • Du bist sehr erfahren im (technischen) Business Development sowie im Erstellen von Marktanalysen
  • Erfahrung im Bereich E-Mobilität ist ein Muss
  • Erfahrung im Bereich erneuerbare Engergien, Logistik, Transportwesen sowie Sharing sind ein Plus
  • Arbeitserfahrung in einem Agile/Scrum getriebenen Umfeld ist ein Plus
  • Du verfügst über exzellente strategische und analytische Fähigkeiten
  • Deine Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sind exzellent
  • Außerdem verfügst du über sehr gute Microsoft Office Kenntnisse (Power Point, Excel)
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sind ein absolutes Muss

Das erwartet dich

  • Ein visionäres, sympathisches und motiviertes Team, welches sich zum Ziel gesetzt hat, Mobilität in allen Bereichen nachhaltig zu verändern
  • Ein junges Unternehmen, bei dem fehlenden Strukturen oder Prozessen mit kreativen Ideen und jeder Menge Schaffenskraft begegnet wird.
  • Eine Kultur der Wertschätzung, in der wir Erfolge ebenso feiern wie Fehler
  • Flexible Arbeitszeiten sowie Trello, Confluence, Slack & Co anstatt Papier
  • Bio-Brot Flatrate, ein veganer Catering-Service u. v. m.

Interesse?

Bevor du uns deine Bewerbung zukommen lässt: In einem kleinen Unternehmen, dass so organisiert ist wie wir, wird das traditionelle Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer durch eine Partnerschaft ersetzt. Du kannst nicht denselben Service und dieselbe Infrastruktur erwarten wie in einem großen Unternehmen. Dinge, die du vermisst, müssen möglicherweise von dir initiiert und erstellt werden. Du bist jemand, der für die Leistung unseres Unternehmens wirklich wichtig ist, und nicht nur jemand, der rein kommt und seine Arbeit erledigt. Du hast mehr Verantwortung für das Gesamtbild und kannst eine größere Wirkung erzielen als in einer größeren Organisation. Du wirst dich etwas unsicherer fühlen als in einer größeren Organisation. Wie sich das Unternehmen finanziell entwickelt, hängt direkter mit deiner Beschäftigung zusammen. Die Gründer werden mit dir zusammenarbeiten, aber sie werden das Unternehmen nicht leiten - du und deine Kollegen werden es tun. Du musst einen Beitrag leisten und Initiative ergreifen. Du musst dich darauf einstellen, dass nicht alles vorhanden ist, gepflegt wird oder perfekt läuft. Um auf diese Weise zu arbeiten, ist eine offene und unkomplizierte Kommunikation unerlässlich. Dies ist ein starker Teil unserer Kultur.